Englisch für Ihren beruflichen Erfolg

Bildungsurlaub dopyright: fotolia.de @fotohansel

Mit diesem Kurs hebeln Sie Ihre Kommunikations- und Verhandlungssicherheit auf das nächste Level. (Besonders wenn Sie keine Lust haben zu büffeln.)

Durch gezielten Trainer-Input und die interaktive Unterrichtsgestaltung in Anlehnung an die Storyline Methode erleben Sie, wie Sie sich ganz konkret verbessern.

Der Kurs besteht aus drei aufeinander aufbauenden Modulen:

Modul 1: Der ‘Lernallrad’ 1 Tag)

Im ersten Modul machen Sie viele motivierende Lernerfahrungen (Lerntheorie und Praxis). Sie bekommen Freude am Lernen und an der englischen Sprache. Nebenbei erfahren Sie worauf es ankommt, um entspannt und sehr effektiv Sprachen zu erlernen. Von diesen Einsichten werden Sie weit über den Kurs hinaus profitieren.

Was Teilnehmer über dieses Lernerlebnis sagen:

„Das Lernen macht Spaß. Nicht so steif wie in der Schule. Ich habe mehr Spaß an der Sprache und ich trau mich mehr. Meine Sicherheit und Lernbereitschaft hat zugenommen und ich bin animiert weiterzumachen.“ Ramona Eichberger, Referentin Finanzbuchhaltung, VAF GmbH

„Mit Freude und ohne Zwang wieder an die englische Sprache herangeführt worden zu sein. Ein super Seminar! Danke!“ Claudia Meyberg, Disponentin, Bühler Motor GmbH

„Es kann Spaß machen Englisch zu lernen.“ Ulrich, Wetzstein, Vertrieb, Alfing Kessler.

„Lockeres aber dennoch sehr nützliches Seminar welches ich gerne weiterempfehlen werde.“ Timm Windisch, Key-Account-Management, C.F.Maier

Modul 2: Ping-Pong oder scho‘ g’macht? (2 Tage)

Im zweiten Modul wenden wir die im ersten Modul vorgestellten Methoden an, um die am häufigsten verwechselten Zeitformen zu verstehen und spontan korrekt anzuwenden. Wir untersuchen diese vier Zeitformen in spannender und anschaulicher Weise. Dabei reduzieren wir sie auf Schlüsseleigenschaften und verankern diese auf einprägsame Art und Weise im Gedächtnis. Dies ermöglicht es, schnell situationsbezogen zu entscheiden, wann welche Zeitform anzuwenden ist. In Zukunft verstehen Sie also genau was Gesprächspartner meinen. Ebenfalls wissen Sie, wie Sie sich ausdrücken müssen, damit andere genau das verstehen was Sie meinen.

Was Teilnehmer über dieses Lernerlebnis sagen:

„Ich habe in diesem Kurs die Vermittlung von Wissen und Anwendbarkeit in absolut positiver Darbietung erlebt, so dass das Erlernte durch Erleben (Tun u. Fühlen) nachhaltig im Gedächtnis bleibt.“ Karin Ayerle, Sachbearbeiterin, Stadt Göppingen

„Die Zeitformen und ihre Anwendung ist jetzt klar. Ich kann sie nun bewußt verwenden und bin mir beim Prüfen sicherer. …“ Claudia Weiß, Controlling, Julius Schüle Druckguss GmbH

Modul 3:  Sprachsicherheit (2 Tage)

Rund um eine von Ihnen selbst ausgedachten Produktidee, entwickeln wir einen realistischen Geschäftsablauf. Durch Lerninhalte, die von Ihnen mitbestimmt und interaktiv umgesetzt werden, das Reflektieren der eigenen Sprachanwendung und gezielten Trainer-Input erleben Sie, wie Sie sich ganz individuell verbessern.

Eigens zusammengestellte Unterlagen und eine Vielzahl interaktiver Aufgaben zu den Themen Small-Talk, Besprechungen, Präsentation, e-Mail, Telefonieren etc. warten auf Sie und erleichtern Ihnen den Büroalltag noch lange nach dem Kurs.

Eingewoben in dieses praxisnahe Lern-Erlebnis trainieren Sie fast nebenbei, die im zweiten Modul erarbeiteten Zeitformen richtig anzuwenden.

Erfahrungsgemäß sind die oben genannten Themen nicht für alle Teilnehmer gleichermaßen relevant. Doch die Gelegenheit, Sicherheit in der mündlichen Sprachfähigkeit zu erlangen, werten alle Teilnehmer als wichtigsten Effekt.

Was Teilnehmer über diesen Englishkurs sagen:

„Ich wende die sehr gut visualisierte Grammatik und Strukturen im beruflichen Alltag an. Die Sprache wurde lebendig vermittelt.“ Alfred König, Projektleiter, FESTO

„Ich bin sicherer in der Anwendung und habe mehr Vertrauen in meine Fähigkeiten“ Simon Ziegler, Cost Controller, Varta Consumer

Voraussetzungen:

Englischkenntnisse entsprechend B1/B2

Zusammenarbeit mit der Deutschen Angestellten Akademie (DAA)

Dieser Kurs wird in Kooperation mit der Deutschen Angestellten Akademie Ostwürttemberg angeboten.

Aktuelle Termine:

  • vom 23. – 27. April 2018

73431 Aalen

Gleich hier klicken, weitere Infos einsehen – anmelden!

Maximal 10 Teilnehmer.

  • vom 27. November – 01. Dezember 2017

73033 Göppingen

Gleich hier klicken, auf English Kompakt klicken – weitere Infos einsehen – anmelden!

 

Für diesen Kurs können Sie übrigens auch Bildungszeit beantragen.

Melden Sie sich gleich an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.