Kategorie: e-learning

Geprüfte e-learning Konzepte für erfolgreiches Lernen

Aside

Mathe online lernenGrundschulkinder begleiten beim Lernen am PC

Sie wollen Grundschulkinder beim Lernen mit dem PC unterstützen?

Der interaktive Abenteuerspielplatz „Forschergarten“ der Stiftung Haus der Kleinen Forscher bietet Zugang zu anregenden Forscherthemen mit Bezug zur realen Welt von Grundschulkindern.

Auf der unten genannten Seite der Stiftung finden Sie konkrete Tipps dazu.

Bei den Lerntipps geht es vornehmlich darum den Kindern dabei zu helfen ein Gespür für Zeit zu vermitteln. Aussprüche wie: „Wie lange noch?“, „Das hat ja ewig gedauert!“, „Warum muss ich denn jetzt schon nach Hause?“  zeigen, dass die Wahrnehmung einer Zeitspanne häufig stark von der tatsächlich vergangenen Zeit abweicht.

Ein Lerntipp der Stiftung lautet:

Geben Sie den Kindern unterschiedliche Aufgaben, z. B. um das Gebäude zu laufen, einen Text zu lesen, einfach nur dazustehen oder auf dem Boden zu liegen. Bestimmt haben die Kinder auch noch tolle Ideen. Stellen Sie den Wecker auf fünf oder mehr Minuten und unterbrechen Sie die Kinder bei ihren. Tätigkeiten nach der eingestellten Zeit. Wie kam ihnen die Zeitdauer jeweils vor? Sie können auch die Tätigkeiten der Kinder wechseln lassen, so dass jedes Kind unterschiedliche Erfahrungen macht.

 

 

 

Gewinnen Sie einen von 3 Basis-Sprachkursen in der Sprache Ihrer Wahl (Wert 89 Euro)

Freude am Sprachen lernen zu vermitteln ist das erklärte Ziel des europaweit gefeierten Tag der Sprachen. Der 26. September ist der auserkorene Tag an dem jährlich (seit 2001) die Mehrsprachigkeit in Europa gefeiert wird.

Aus diesem Anlass verlose ich hier 3 Sprachkurse der besonderen Art. Das Motto der Sprachkurse von Vera Birkenbihl lautet: „Vokabeln pauken verboten! Grammatik nur wer will.“

„Do you speak English?“

Do you speak Englisch?

Eine Fremdsprache zu lernen ist für die meisten Erwachsenen eine schier unlösbare Aufgabe. Vokabeln und Grammatik zu pauken führt meist nicht zu dem erwünschten Ergebnis. Hier wird eine Lernmethode für Sprachen erläutert die anders ist, mit dem Leitmotiv: „Vokabeln pauken verboten! Grammatik nur wer will!“ von Vera Birkenbihl.

Interaktiver Abenteuerspielplatz lädt zu eigenständigen Entdeckungsreisen ein

Abentuerspielplatz der Stiftung Haus der Kleinen Forscher

PC und Internet faszinieren schon Grundschulkinder. Der Forschergarten ist ein interaktiver Abenteuerspielplatz, in dem sich Grundschulkinder spielerisch mit Fragen der Naturwissenschaft, Mathematik und Technik auseinandersetzen können. Am Forschergarten gefällt mir besonders, dass dieser virtuelle Abenteuerspielplatz dazu anleitet, die Inhalte auch in der realen Welt zu erforschen und zu entdecken.

Das Internet revolutioniert den Mathematikunterricht

Mathematikunterricht mit unterricht.de

Individuelle Förderung im Mathematikunterricht, je nach persönlichem Leistungsstand – wer kann dies in einer Klasse mit vielen Schülern wirklich leisten? Dr. Florian Huber, Gründer von unterricht.de erklärt in diesem Interview, wie das Internet erfolgreich genutzt werden kann, um motiviert und erfolgreich die Schulmathematik zu meistern.